Lernen lernen

Der Lernerfolg eines Schülers, seine persönliche Entwicklung und sogar seine spätere berufliche Entwicklung stehen in engem Zusammenhang mit seiner Fähigkeit selbstständig zu lernen. Voraussetzung ist, zu wissen, wie man lernt. Der immer umfangreicher werdende Stoff kann nicht mehr allein übers grundsätzliche Begreifen und Verstehen angeeignet werden. Hinzukommen muss eine wirksame Lern- und Arbeitstechnik.

Im Unterricht „Projekt Lernen lernen“ haben die Schüler die Möglichkeit, Lern- und Arbeitstechniken situationsgerecht auszuprobieren und später im Fachunterricht anzuwenden.

Dazu gehören folgende Lernstrategien und Lerntechniken:

  • Techniken der Beschaffung, Überprüfung, Verarbeitung und Aufbereitung von Informationen
    (z.B. Lese-, Schreib-, Memo-, Recherche-, Strukturierungs- und Präsentationstechniken)
  • Techniken der Arbeits-, Zeit- und Lernregulation
    (z.B. Arbeitsplatzgestaltung, Hausaufgabenmanagement, Vorbereitung auf Lernkontrollen, Selbstkontrolle, Selbstreflexion)
  • Motivations- und Konzentrationstechniken
    (z.B. Selbstmotivation, Entspannung, Prüfung und Stärkung des Konzentrationsvermögens)
  • Kooperations- und Kommunikationstechniken
    (z.B. Gesprächstechniken, Arbeit in verschiedenen Sozialformen)
Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten


Sekretariat
 

Ihre Ansprechpartnerinnen sind Claudia Friebe und Margret Klein.

Telefon: 02173  951- 4700
Fax: 02173  951- 4709

Email: schulleitung@sk.monheim.de


Öffnungszeiten 
Sekretariat
Mo – Fr: 08:00 bis 14.30 Uhr

Nach oben