Aktuelle Informationen zum Schulstart nach den Weihnachtsferien

1. Schultag: 10. Januar 2022

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,
lieber Eltern und Erziehungsberechtigten,

 

Ihnen und euch wünsche ich ein gutes und vor allem gesundes neues Jahr 2022.

 

Die Kultusministerkonferenz der Länder hat in ihrem Beschluss vom 5. Januar 2022 noch einmal bekräftigt, dass Präsenzunterricht auch in Zeiten des Aufkommens der Omikron-Variante höchste Priorität hat, damit Bildungschancen sichergestellt und psycho-soziale Folgeschäden bei Schülerinnen und Schülern verhindert werden können. Vor allem durch ein Zusammenwirken von Impfungen, regelmäßigen Testungen, dem Tragen von Masken (FFP2 bevorzugt), dem konsequenten Einhalten von Hygienemaßnahmen und der damit möglichen Aufrechterhaltung des Präsenzunterrichtes könne es gelingen, negative Folgen der Pandemie gerade für die Schülerinnen und Schüler abzumildern.

 

Den Schulbetrieb betreffend schreibt das Schulministerium NRW am 06. Januar 2022:

  1. Nach den Weihnachtsferien wird der Schulstart wie geplant im Präsenzunterricht erfolgen.
  2. Vor allem durch ein Zusammenwirken von Impfungen, Testungen und dem Tragen von Masken und der damit möglichen Aufrechterhaltung des Präsenzunterrichtes kann es uns gelingen, negative Folgen der Pandemie gerade für die Schülerinnen und Schüler abzumildern.
  3. Um gerade nach den Ferien möglichst viele Infektionen frühzeitig zu entdecken und damit einen Eintrag und eine weitere Verbreitung in den Schulen zu vermeiden, werden an allen Schulformen ab dem 10. Januar 2022 zunächst in die bewährten Teststrategien alle Personen, auch immunisierte, verpflichtend einbezogen (Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, weitere an Schule Beschäftigte). … Das bedeutet, dass sowohl immunisierte (geimpfte und genesene) als auch nicht immunisierte Schülerinnen und Schüler an den Testungen teilnehmen müssen.
  4. Der Ihnen bereits bekannte Testrhythmus wird fortgesetzt: … an weiterführenden Schulen: Testung dreimal wöchentlich.

[extern]Schulmail: [06.01.2022] Schulstart mit Anpassung der Teststrategie nach den Weihnachtsferien

 

Inmitten der Unsicherheit über die genauen Corona-Infektionszahlen in Monheim und Umgebung werden wir allen sowohl immunisierten (geimpften und genesenen) als auch nicht immunisierten Schülerinnen und Schülern das Angebot machen, sich in der ersten Schulwoche täglich zu testen.

Neben den regelmäßigen Testungen, dem konsequenten Einhalten von Hygienemaßnahmen, dem verpflichtenden Tragen der Maske (FFP2 bevorzugt) im Unterricht und im Schulgebäude empfehlen wir allen Schülerinnen und Schülern ihre Maske auch auf dem Pausenhof zu tragen, sofern der 1,5-Meter-Abstand nicht eingehalten werden kann.

Nach diesen Informationen wünsche ich Ihnen einen guten Start ins neue Jahr 2022 sowie allen einen reibungslosen Schulbeginn.

Petra Pesch, Schulleiterin

 

Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten


Sekretariat
 

Ihre Ansprechpartnerinnen sind Claudia Friebe und Margret Klein.

Telefon: 02173  951- 4700
Fax: 02173  951- 4709

Email: [E-Mail]schulleitung@sk.monheim.de


Öffnungszeiten 
Sekretariat
Mo – Fr: 08:00 bis 14.30 Uhr

Nach oben